DRIVESWISS Menu öffnen Menu schliessen

DRIVESWISS Berufsschule bildet dich aus

als Auto-Fahrlehrer/-in mit eidgenössischem Fachausweis

  • Deine Vorteile

    Deine Vorteile

    Profitiere vom Gesamtpaket

  • Auto Fahrlehrer*in

    Auto Fahrlehrer*in

    15 Monate Ausbildungszeit
    inkl. SVEB Zertifikat

  • Finanzierungslösung

    Finanzierungslösung

    Ratenzahlung / Subjektfinanzierung

    Finanzierungsmöglichkeit

    Wer sich weiterbildet, muss den Kopf frei haben - ganz besonders von finanziellen Sorgen!

    Du möchtest die Ausbildung in Raten bezahlen? Dann melde dich bei uns. Zusätzlich unterstützt dich der Bund ebenfalls finanziell.

    Ratenzahlung
    mit Subventionsvorschuss

    DRIVESWISS bietet dir Ratenzahlungsmöglichkeiten für deine Fahrlehrerausbildung oder deine Weiterbildung zum Motorrad- und /oder Lastwagenfahrlehrer an. Eine angenehme Form der Bezahlung zu fairen Konditionen. Genauere Infos findest du in den Factsheets. Das tolle ist auch, du kannst ab jedem Modul mit der Ratenzahlung beginnen. Unabhängig davon, ob du erst anfängst oder bereits mitten in der Ausbildung steckst.

    Factsheet Ratenzahlung Intensiv Auto

    Factsheet Ratenzahlung Berufsbegleitend Auto

    Factsheet Ratenzahlung Motorrad

    Factsheet Ratenzahlung Lastwagen

    Vereinbare einen Termin mit uns, um deinen persönlichen Abzahlungsvertrag zu kreieren.

    Hast du noch Fragen?

    Larissa Moor

    Ich heisse Larissa und helfe dir gerne weiter:

    056 200 00 05
    lm@driveswiss.org

    Subjektfinanzierung vom Bund
    Mit dieser Unterstützung kannst du rechnen

    Der Bund unterstützt dich finanziell und erstattet dir maximal 50 % der anrechenbaren
    Kursgebühren zurück. Die Obergrenze einer höheren Berufsausbildung wird bei 19 000 Franken festgelegt. Du erhältst somit also maximal 9500 Franken für die Autofahrlehrerausbildung zurück.

    So kommst du zu deinem Bundesbeitrag

    • Absolvierung der eidgenössischen Prüfung.
    • Registriere dich nach Absolvierung der eidgenössischen Prüfung auf dem Online-Portal des SBFI
    • Lade die Rechnungen, Zahlungsbestätigungen und die Prüfungsverfügung hoch.
    • Der Bund überprüft deine Angaben. Danach erhältst du deinen Bundesbeitrag.

    Hast du noch Fragen?

    Aynur Turhan

    Ich heisse Aynur und helfe dir gerne weiter:

    056 200 00 17
    at@driveswiss.org