DRIVESWISS Menu öffnen Menu schliessen

DRIVESWISS Berufsschule bildet dich aus

als Auto-Fahrlehrer/-in mit eidgenössischem Fachausweis

Modulbeschreibung B2

Du verstehst die Wichtigkeit der Kommunikation in einem Lernprozess und lernst die eigene Wirkung und dein Kommunikationsverhalten kennen. Dadurch, dass du als Fahrlehrer/-in auch theoretischen Unterricht in Gruppen leitest, lernst du die gruppendynamischen-Prozesse kennen und lernst Konflikte zu analysieren, zu beurteilen und zu intervenieren.

Was du am Ende des Moduls kannst
Du kennst geeignete Gesprächs- und Kommunikationsformen und kannst diese anwenden. Du bist fähig, eine positive Lernatmosphäre zu schaffen und eine optimale Beziehung zwischen den Lernenden zu gestalten.

Lernzeit
Präsenzunterricht 72 Stunden (9 Tage) exkusiv. Kompetenznachweis
Selbststudium circa 24 Stunden

Voraussetzungen
Abschluss Sekundarstufe II oder vergleichbarer Abschluss
Sprachverständnis auf dem Niveau Sekundarstufe II

Ausbildungsteam
Simon Müller, Modulverantwortlicher
Nicolas Brecevich, Ausbilder
Dani Sacher, Ausbilder

Gültigkeit
Nach Abschluss des Moduls 5 Jahre