DRIVESWISS Menu öffnen Menu schliessen

DRIVESWISS Berufsschule bildet dich weiter

für Auto-Fahrlehrer/-innen

Online Marketing - Kommunikation nach innen und aussen

Online Marketing - Kommunikation nach innen und aussen

Radikal digital oder analog im Monolog – Was es zwischen digitalem und analogem Marketing auf sich hat, und welche Massnahmen für die Zielgruppe "Fahrschüler und Fahrschülerinnen" notwendig sind, erfährst du in dieser spannenden Fahrlehrerweiterbildung.

Ob Google, Facebook, Instagram, Tik Tok oder ein Newsletter – für das zielgruppengerechte Kommunizieren deines Angebots auf dem digitalen Weg benötigt es ein umfangreiches Wissen. Deine Hauptkundschaft, die Fahrschüler/-innen von heute oder auch die «Generation Z» genannt, sind wahrhafte Digital Natives. Aufgewachsen in der hoch technologisierten Welt, sind sie es sich gewohnt, digital umworben zu werden. Du erhältst wertvolle Tipps und Tricks, wie deine Zielgruppe kommuniziert und welche digitalen Medien sie konsumieren. Ausserdem lernst du, wie du den Erfolg deiner Kommunikation nach Aussen einleitest, überprüfst und auswertest.

Die Weiterbildung dauert zwei Tage.

Inhalt

• Zielgruppenanalyse und Medienkonsum
• Bedeutung von digitalem Marketing in der heutigen Zeit
• Gefahren, Risiken und Chancen mit der digitalen Kommunikation und Marketing
• Kennenlernen und Umgang mit verschiedenen Kommunikations-Hilfsmitteln
• Integration der Hilfsmittel auch im Unterricht (Website, Webanalyse, Suchmaschinen, Social Media etc.)

Dein Praxisnutzen

• Du setzt deine Kommunikationswege geplant und zielgruppengerecht ein .
• Du kennst verschiedene Marketing/-Kommunikations Tools und ihre Wirkung auf die Zielgruppe.
• Du weisst, wie man mehr Kunden über eine Webseite generiert, und ein Top Ranking erzielt.
• Du kennst die Erfolgsfaktoren eines Newsletters.
• Du beurteilst, wie du Social Media zielgerichtet einsetzt.