DRIVESWISS Menu öffnen Menu schliessen

DRIVESWISS bildet dich aus

zur Fahrlehrer*in in allen Kategorien

Vollzeit Lastwagen/Car

Vollzeit Lastwagen/Car

Werde Lastwagen- und Carfahrlehrer*in

Deine Berufung sind die schweren Motorwagen und du bist überzeugt, die Königsdisziplin als Lastwagen- und Carfahrlehrer*in in Angriff zu nehmen? Dann bist du hier genau richtig - denn wir bilden dich zum*r König*in der Strasse aus.
Warum zu DRIVESWISS? Das einzigartige Ausbildungskonzept mit vielen praktischen Lerngefässen schafft nachhaltige Lernerlebnisse für deinen Erfolg.

Berufsbegleitend, aber mit mehr Schultagen pro Woche zum*r Lastwagen- und Carfahrlehrer*in!
Mit zwei Schultag pro Woche und etwas Lernaufwand zuhause, kannst du die Ausbildung erfolgsversprechend in nur ca. 7 Monaten absolvieren.

Das lernst du in der Ausbildung

Modul C3 Rechtliche Grundlagen für schwere Motorwagen
Modul C4 Nutzfahrzeugtechnik und Fahrphysik
Modul C6 Verkehrssinnbildung und Ausbildungsplanung des praktischen Unterrichts
Modul C7 Ausbildungspraktikum*

Diese Prüfungen musst du absolvieren

Die einzelnen Module schliessen mit einer Modulprüfung ab. Diese sind pro Modul unterschiedlich und finden in der Schule statt. Du legst sowohl schriftliche, mündliche, wie auch praktische Prüfungen ab. Am Ende schliesst du deine Ausbildung mit der Abschlussprüfung ab. Diese wird durch die QSK des Berufsverbandes L-Drive Schweiz durchgeführt.

Zulassung zur Abschlussprüfung

Damit du an die Abschlussprüfung zugelassen wirst, musst du nebst den Modulabschlüssen auch eine Fahrkompetenzüberprüfung beim Berufsverband L-Drive Schweiz bestehen. Wir empfehlen dir diese bereits vor der Ausbildung zu absolvieren. Hier geht’s zur Anmeldung zur Fahrkompetenzprüfung

Das sind deine zukünftigen Aufgaben

Als Lastwagen- und Carfahrlehrer*in unterrichtest du Fahrstunden auf schweren Motorwagen. Ebenso gehören zu deinen Hauptaufgaben das Erteilen von Theorieunterricht und CZV-Kursen.